PGA Tour Champions Turnier

Platz 6: Chubb Classic bleibt ein gutes Pflaster für Bernhard Langer

 

19. April 2021: In einem äußerst abwechslungsreichen und spannendem PGA Tour Champions Turnier spielte Bernhard Langer von Beginn bis Ende um den Sieg und die Top-Platzierungen mit und erreichte am Ende einen sehr guten 6. Rang bei der Chubb Classic 2021. In Naples, unweit seines Wohnsitzes in Florida entfernt, schaffte er Runden von 65, 68 und 70 Schlägen (Gesamt 203), gleichbedeutend mit 13 Schlägen unter Par. Sehr erfreulich: auch Langers Landsmann Alex Cejka, durch die Montags-Quali ins Feld gerückt, schlug sich erfolgreich und stand am Ende auf der ausgezeichneten Position 2. Der US-Amerikaner Steve Stricker war in der entscheidenden Phase der Finalrunde am erfolgreichsten, konnte einen kleinen Vorsprung herausarbeiten und gewann das Traditionsturnier knapp mit einem Schlag vor Cejka und Robert Karlsson aus Schweden.

 

Zwei Deutsche unter den Top-10! Bislang auf der PGA Tour Championstour kaum vorstellbar, durch die Performance von Cejka, der bislang noch die Qualifikationsrunde zum Wochenbeginn nutzen musste, vielleicht in Zukunft keine allzu große Sensation mehr?! Auch sonst wird die Tour gefühlt von mal zu mal interessanter, weil internationaler (Karlsson, Clarke, Els). Dazu kommen die großen Namen aus den Vereinigten Staaten, die neu hizukamen: Stricker, Furyk, Mickelson.

Man darf gespannt sein, wie lange sich Rutinier Langer mit seinen fast 64 Jahren noch im Spitzenfeld halten kann.

 

Das Endergebnis der Chubb Classic 2021 finden Sie hier.

Gespielt wurde die 2021er-Auflage der Veranstaltung erstmals auf dem Black Course des Tiburón GC in Naples, es ging um insgesamt 1,6 Millionen US-Dollar Preisgeld, 240.000 Dollar bekam der Sieger.

Die Chubb Classic ist eines der traditionsreichsten Turniere der Tour und seit 1988 ohne Unterbrechung Bestandteil des Kalenders der Seniorenserie in Übersee. Große Namen wie Gary Player, Lee Trevino und Lanny Wadkins konnten das Event bereits gewinnen.

Naples liegt an der weltbekannten "Paradise Coast" in Florida. Das Gebiet ist einer der touristischen Hauptanziehungspunkte der USA und dies nicht nur aufgrund des angrenzenden Everglades Nationalparks. Die etwa 20.000 Einwohner zählende Stadt wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts gegründet und ist Verwaltungszentrum von Collier County, in dem u.a. Persönlichkeiten wie Tom Cruise, Bill Gates oder Larry Bird ihr Zuhause haben.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Turnierseite der Chubb Classic und auf dem offiziellen Internetauftritt der PGA Tour Champions (externe Links in Englisch).

 

 

> zurück

athalonz_logo.gif

© 2020 Langer Golf GmbH                                                                                                                                                                                Impressum